Die Verarbeitung von Sekundärrohstoffen und die stoffliche Verwertung von Reststoffen und Abfällen sind eine wichtige Aufgabe für die Schließung von Stoffkreisläufen und die Schaffung umweltfreundlicher Technologien. Die Electronic Metals KW GmbH leistet dazu einen wichtigen Beitrag, indem wir blei-, zinn- und silberhaltige Stoffe - verunreinigt auch mit Kupfer – durch unseren Camiondienst bei Ihnen abholen und vergüten.



 

Unsere Betriebsnummer beim Bundesamt für Umwelt (BFU): 416300097